Nestlé und WorldChefs fördern eine ausgewogenere Ernährung für Kinder und versorgen die Köche mit besseren Zutaten

Nestlé und WorldChefs fördern eine ausgewogenere Ernährung für Kinder und versorgen die Köche mit besseren Zutaten

Nestlé Professional und Worldchefs haben sich am International Chef’s Day (Internationaler Tag der Küchenchefs) erneut zusammengeschlossen, um eine ausgewogenere und gesündere Ernährung für Kinder zu fördern.

Die beiden Organisationen wollen an ihre erfolgreiche Kampagne von 2017 anknüpfen, die über 37.000 Kinder in 56 Ländern erreichte. Dies ist vor allem dem Engagement der über 4.000 Köche von Worldchefs und Nestlé Professional zu verdanken, die jedes Jahr ihre Zeit und Energie in dieses pädagogisch orientierte, kulinarische Ereignis stecken.

Seit seiner Gründung durch den Küchenchef Dr. Bill Gallagher im Jahr 2004 hat sich Worldchefs verpflichtet, den International Chef’s Day zu nutzen, um den Beruf zu wertschätzen und kulinarische Kenntnisse und Fähigkeiten mit Stolz und Engagement für die Zukunft zu vermitteln.

Die diesjährigen Aktivitäten des International Chef’s Day finden am oder um den 20. Oktober statt und umfassen eine Vielzahl von Workshops zur gesunden Ernährung für Kinder in verschiedenen Gemeinschaften auf der ganzen Welt: https://www.nestleprofessional.com/list/international-chefs-day.

"Unser diesjähriges Thema - Healthy Foods for Growing Up - soll Kinder dazu anregen, darüber nachzudenken, was sie in ihrer Jugend werden möchten und wie gesunde Ernährung ihnen heute helfen kann, dorthin zu gelangen. Das geben wir als Köche leidenschaftlich gerne an die nächste Generation von Kochprofis und Hobbyköchen weiter", sagt die Vorsitzende des International Chef‘s Day Vorstands, Joanna Ochniak.

"Ich glaube, dass wir das Leben von Familien und Gemeinschaften wirklich verbessern", so Rochelle Schaetzl von Nestlé Professional. "Unser Programm Nestlé for Healthier Kids wurde als Teil unseres Engagements zur Verbesserung der Ernährung von Kindern ins Leben gerufen. Und durch diese dynamische Zusammenarbeit mit Worldchefs am International Chef’s Day machen wir große Fortschritte, um Kindern zu helfen, besser zu essen, und etablieren gesunde Ernährungsgewohnheiten und Diäten, während sie aufwachsen."

Neben Worldchefs arbeitet der diesjährige International Chef’s Day mit Nestlé for Healthier Kids zusammen, einer globalen Initiative, die 50 Millionen Kindern helfen soll, bis 2030 ein gesünderes Leben zu führen. Dieses Anfang dieses Jahres gestartete Projekt beinhaltet die Verpflichtung, die Transformation des Nahrungsmittel- und Getränkeportfolios von Nestlé weltweit zu beschleunigen. Dazu gehören das Hinzufügen von noch mehr Obst, Gemüse, ballaststoffreichen Körnern und Mikronährstoffen sowie der weitere Abbau von Zucker, Salz und gesättigten Fetten. Es beinhaltet auch eine einfachere Zutatenliste und mehr biologische und natürliche Optionen.

Darüber hinaus hat Nestlé Professional im Einklang mit ihrem Bestreben, den Fachleuten im Bereich Foodservice bessere Nahrungsbestandteile anzubieten, die Initiative Chef's Pantry ins Leben gerufen. In diesem Zusammenhang werden alle Produkte und Zutaten, die Nestlé an Out-of-Home-Spezialisten verkauft, überprüft. Nestlé Professional hat es sich zum Ziel gesetzt, die Rezepte zu vereinfachen und die gleichen Zutaten zu verwenden, die die Köche in ihren eigenen Küchengeschirren vorrätig haben. Die Produkterneuerung konzentriert sich auf die Beseitigung unbekannter Inhaltsstoffe und die Verbesserung des Nährwerts, wobei den sich wandelnden Anforderungen der Köche und ihrer Verbraucher Rechnung getragen wird. Dazu gehört auch die Reduzierung von Salz, Zucker und gesättigten Fetten.

Source of information

Nestlé-Gruppe Deutschland & Profibusiness.world

Date

19. Oktober 2018

Facebook

Page generated in 1.6691 seconds.
Redakční systém teal.cz naprogramoval Vítězslav Dostál