Dr. Andreas Zubrod wechselt von Union Investment zu KPMG

Dr. Andreas Zubrod wechselt von Union Investment zu KPMG

Zum 1. Januar 2019 wird Dr. Andreas Zubrod, Mitglied des Vorstands der Union Asset Management Holding AG, als Partner in die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft eintreten und dort eine verantwortliche Rolle im Bereich Asset Management Consulting übernehmen.

Dr. Zubrod ist bei der Union Asset Management Holding AG verantwortlich für die Bereiche Rechnungswesen, Steuern und Finanzen, Legal & Compliance, Konzerncontrolling sowie Investmentanalyse und -controlling. Der promovierte Volljurist ist seit 2002 in der Union Investment-Gruppe tätig und seit dem 1. Juni 2014 Mitglied des Vorstands.

Sven-Olaf Leitz, Vorstand Financial Services bei KPMG: „Die Asset Management-Branche befindet sich wie der gesamte Finanzdienstleistungssektor im Umbruch, bedingt durch die Digitalisierung, die hohen Anforderungen aus der Regulation sowie durch die aktuelle Kapitalmarktsituation. Wir freuen uns deshalb sehr, mit Dr. Andreas Zubrod einen namhaften Experten für unser wachsendes Asset Management Geschäft zu gewinnen.“

Source of information

KPMG & Profibusiness.world

Date

21. Oktober 2018

Facebook

Page generated in 1.6729 seconds.
Redakční systém teal.cz naprogramoval Vítězslav Dostál